Heute spricht Manuel Mortl, der zur Zeit in der Ukraine nach der Wahrheit sucht, über Angela Merkel, die Stadt Kiew und den Maidan, über die ukrainische Regierung und über eine betroffene Lehrerin aus Lugansk

Kommentar verfassen